Montag, 28. März 2016

Leipzig's Stolz: Der ZOO

Wenn man mit Leipzigern spricht eint alle eines: Der Stolz auf ihren Zoo. Und zurecht. Frühstücken mit Giraffen im Hintergrund hat schon etwas Besonderes und das Gondwanaland mit seinem tropischen Regenwäldern aus Südamerika, Afrika und Asien ist einfach unbeschreiblich. 

Ich konnte einige der "possierlichen Tierchen" - um mal Heinz Sielmann zu zitieren - vor die Linse holen.  

Flamencos (ohne Kastagnetten :-))
Kleiner Panda (aka Katzenbär)
Laß mich noch 5 Minuten schlafen!
Morgens Aronal und abends Elmex.....
Sieht aus wie ein Kroko, ist aber ein Gavial
Pflanzen im Gondwanaland
Flora im Gondwanaland
Pflanzen im Gondwanaland
Pflanzen im Gondwanaland
Pflanzen im Gondwanaland
Gut gebrüllt, Tiggi
AmurTiger
AmurLeopard
Starthilfe für liegengebliebenen Leoparden :-)
Mit der Zunge macht der ganze Briefmarkenblöcke auf einmal nass....
Ozelot
Geparden 
Dagegen!
Es bleibt nur ein Stöckchen!!!
Wachposten
War da was? 
Erdmännchen beim Bau bewachen

Dass Erdmännchen bellen, wusste ich nicht. Aber es hört sich echt lustig an. 

Bremen und Bremerhaven - Zwei wie Pinkel und Kohl

Zum ersten Mal in Bremen war ich in der 10. Klasse beim Klassenausflug. Obwohl mir der Menschenschlag nicht allzu sehr liegt, fand ich die ...